Innovation von der Innovations-Nation – Israel

Share on linkedin
Share on twitter
Share on email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on google
Sharing is caring!

Als CEO und Gründer von Qmarkets habe ich mit vielen Firmen auf der ganzen Welt über die potenziellen Vorteile von Ideen- und Innovationsmanagement gesrochen. Meistens sind die Menschen, die ich treffe, nicht sonderlich überrascht, dass Qmarkets in Israel ansässig ist, dann und wann jedoch treffe ich eine Person, die zögert, mit einer Firma zusammenzuarbeiten, die aus dem Mittleren Osten kommt, aus politischen/ökonomischen Risiken und manchmal sogar aus kulturellen Gründen. Deshalb habe ich mich entschieden, 8 Gründe aufzuzeigen, warum Israel ein großartiger Platz für Business ist, vor allem wenn es um Innovation geht!

1. Ein Business und Technologieführer

Trotz der kleinen Bevölkerung von nur acht Millionen ist Israel Weltführer in den Bereichen der Wissenschaft, Technologie und Innovation. Bekannt als die „start-Up Nation“, benannt nach dem Bestseller, liegt Israel permanent an der Spitze der globalen Business- und Technologierangliste*.

The Innovation Nation – Israel

2. Ein Innovations-Leader

Nachdem man das Feld des wesentlichen Wettbewerbsfähigkeits-Business und Innovation-Indikatoren beherrscht, ist es nicht überraschend, das die populärsten modernen Technologien in Israel erfunden wurden. Zum Beispiel: das erste Autotelefon wurde von Israel’s Motorola entwickelt; der erste PC Mikroprozessor, der Intel 8088, wurde von Israel’s Intel Haifa Labor gestaltet; Chat-Technologie wurde von Israel’s Mirabilis erfunden, und sogar die erste Anti-Virussoftware wurde hier entwickelt.


Israeli exits3. Globale Anerkennung – ausländische Übernahmen

Dank dieses ganzen Ideenreichtums ist die israelische Technologie sehr begehrt in der ganzen Welt. Gemäß dem IVC-Meitar Exits Report wurden 99 israelische High-Tech Firmen 2014 für insgesamt $ 6.94 Milliarden verkauft, um 5 % mehr als 2013, wo 90 Firmen um $ 6.59 Milliarden verkauft wurden.

4. Globale Anerkennung – schnell zunehmende Auslands-Investments

Die schnell wachsende Anzahl an israelischen Start-Ups wird von unglaublich hohen internationalen Investments angekurbelt. Foreign direct investment (FDI) in Israel betrug 2009 $ 4.4 Milliarden, im Jahr 2013 bereits $ 11.8 Milliarden (Quelle: Israeli Central Bureau of Statistics).

5. Globale Anerkennung – das R&D Zentrum der Welt

Andere Firmen haben einen direkteren Weg in Israels Technologie-Innovationspool gewählt. Globale Businessgiganten, wie Apple, Google, Facebook, IBM, Motorola, Intel und Microsoft haben alle in R&D Zentren in Israel investiert. Apple zum Beispiel hat $ 1.2 Milliarden investiert, und beschäftigt 800 Israelis.

Israel is a worldwide R&D headquarters6. Eine florierende Wirtschaft.

Es ist kein Geheimnis, dass Israel in einem unbeständigen Teil der Welt liegt, der in der Vergangenheit viele Konflikte sah. Trotzdem ist Israels Wirtschaft nicht nur stabil geblieben – sie floriert sogar. Tatsächlich hat sich die israelische Wirtschaft seit 1996 verdoppelt, während die U.S. Wirtschaft nur um 50 % stieg, und die der EU nur um 24 %. Für 2016 prognostiziert die IMF ein Wachstum von 3.3 % für Israel, einen der höchsten von allen entwickelten Nationen.

 

7. Starke Regierungsunterstützung für Innovation

Israel’s Regierung pumpt 4.38% von seinem GDP in R&D, die höchste Prozentzahl in der Welt (OECD Science, Technology, and Industry Scoreboard 2013). Durch das Aufrechterhalten starker wissenschaftlicher und technologischer Infrastruktur, und das Stärken der engen Verbindungen zwischen den Akademien, Industrie und der Regierung, erzeugt Israel Innovation und Technologie, die vollkommen gegensätzlich zu seiner kleinen Größe ist.


8. Ein außergewöhnliches Personal

Israels kreative, erfahrene und ehrgeizige Belegschaft ist ein weiterer Grund für seinen Erfolg. Tatsächlich rühmt sich Israel mit einer der am höchst gebildeten, unternehmerischen und multikulturellen Belegschaften der Welt.

  • Nobel Material

Die Qualität der lokalen Belegschaft wird durch die große Anzahl an Nobelpreisgewinnern demonstriert. In den letzten 14 Jahren hat Israel, mit einer Einwohnerzahl von 8 Millionen, 8 Nobelpreisträger herausgebracht, während Russland mit einer Einwohnerzahl von 143.5 Millionen nur 6 herausgebracht hat.

  • Reichlich technische Expertise

Israel rühmt sich einer ungewöhnlich hohen Verfügbarkeit von Wissenschaftlern und Ingenieuren (Platz 10 in der 2014-2015 WEF Global Competitiveness Yearbook). Das führt zu einer sehr hohen Anzahl an Patentanmeldungen. Tatsächlich ist Israel die Nummer 5 auf der Welt, was die Zahl an Patentanmeldungen pro Kopf angeht (2014-2015 WEF GCY).

  • Ausbildung

Israel hat eine der am gebildetsten Bevölkerungen der Welt. Fast 50 % der Israelis zwischen 25 und 64 haben eine Universitätsausbildung, verglichen mit 34 % der OECD – die zweithöchste Rate aller Nationen. Israel hat auch eine der höchsten Raten an PhDs pro Kopf in der Welt – 135 pro 10,000.

  • Eine Wettbewerbskultur

Israels findige, motivierte und unabhängige Belegschaft ist besonders konkurrenzfähig dank seiner informellen, aber effektiven „get-down-to-business“ Kultur, außergewöhnlichem Einfallsreichtum und unternehmerischen Spirit. Israeli “chutzpah”, ein fast unübersetzbares Wort, dass Dreistigkeit, Kühnheit, Courage oder kühne Arroganz bedeutet, wird am meisten in der Risikokultur der Nation gesehen.

Warum Qmarkets?

Inspiriert von der bewährten Philosophie über die „Weisheit der Masse“, ist Qmarkets ein führender Anbieter Software für Ideen- & Innovationsmanagement auf Unternehmensebene. Unsere Plattform schafft Werte für Firmen, indem sie hilft, Ideen zu generieren, entwickeln und einzusetzen, die von Angestellten, Partnern und sogar Kunden eingebracht wurden.

Aus meiner Erfahrung ist Israel ein Business-, Technolgie- und Innovationsführer, mit einer florierenden Wirtschaft und Auslandsinvestitionen, Firmenübernahmen und R&D Branchen. Der Erfolg in der Business- und Technologieinnovation ist zu einem großen Teil seiner einzigartigen Belegschaft und der Unterstützung der Regierung geschuldet.

Wenn es um die Erzeugung von neuen Ideen geht, wählen Sie eine Firma, die nicht nur innovativ, sondern auch im Innovations-Mittelpunkt der Welt liegt – Israel.

Qmarkets global presence

Eine Weltklasse Server Infrastruktur

Qmarkets hat extrem starke Referenzen, wenn es um Server Security geht, da wir mit einer Vielzahl an Firmen quer durch alle Industrien und Geografien gearbeitet haben. Das ist besonders wichtig, wenn man mit dem Militär, Regierung und Finanzorganisationen arbeitet, die das höchste Level an Datensicherheit brauchen. Qmarkets’ SaaS Umgebung inkludiert global positionierte Amazon AWS Datencenter, und eine in Deutschland stationierte State-of-the-Art Cloud, gehostet von Telecity.

Eine globale Firma

Qmarkets hat nicht nur starke Wurzeln, sondern auch solide Äste. In den letzten 8 Jahren hat Qmarkets mit einer breiten Palette an Firmen, quer durch alle Industrien und Geografien, gearbeitet. Inklusive globale globale Business-Leader, wie Lufthansa, Nestle, Total, Ford, Bank of America, Phillip Morris, Swarovski, und UniCredit, die alle Erfolge dank unserer Lösung feierten. Gegründet in Israel, aber mit globalen Büros auf verschiedenen Kontinenten, und einem Netzwerk von internationalen Partnern, pflegt Qmarkets eine wahre globale Präsenz.

Mit einer starken Basis und einer weit verbreiteten globalen Aktivität ist Qmarkets gut aufgestellt, um die innovativsten, stärksten und wertvollsten Features zu entwickeln, um die Fronten des Ideenmanagements auszuweiten und den Gewinn ihrer Firma zu maximieren. Für hochmoderne Innovationstechnologie ist die Wahl heutzutage klar – – Qmarkets.

 Kontaktieren Sie Qmarkets, um sich mit unseren Experten zu beraten, und entdecken Sie, wie ihre Ideen in Resultate verwandelt werden!

 

Wir benutzen Cookies, um Ihnen das bestmögliche Ergebnis beim Besuch unserer Website zu ermöglichen. Sobald Sie weiterhin auf unserer Website surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Bitte werfen Sie einen Blick in unsere Datenschutzrichtlinien, um Ihre Einstellungen zu kontrollieren.

Holen Sie sich Ihren kostenlosen G2 Bericht für Ideen- und Innovationsmanagement für den Spring 2020!

Stehen Sie vor der Entscheidung, welche Lösung für Ideenmanagement am Besten Innovation in Ihrem Unternehmen unterstützt? Schauen Sie sich diese Vergleichsanalyse des Anbieterumfelds an und finden Sie den richtigen Partner für Ihre Initiative.

Jetzt herunterladen
Holen Sie sich
Ihren Bericht