Share on linkedin
Share on twitter
Share on email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on google
Sharing is caring!

Kann Crowdsourcing benutzt werden, um operationelle Exzellenz zu schaffen?

Operationelle Exzellenz ist ein Geschäftsprinzip, das zurzeit durch eine Reihe an Prozess-Managementtools und Methoden unterstützt wird, allerdings schaffen es diese Ansätze nicht, die wertvollste Quelle aller großen Organisationen mit einzubeziehen – ihre Angestellten. Diese Leute liefern bereits Ergebnisse in einer ganzen Reihe von Anwendungsfällen, von disruptiver Innovation bis zur Entwicklung von neuen Produkten. Warum werden sie also von operationellen Exzellenz-Leadern übersehen? Qmarkets’ SVP Global Solutions, Michael Stilger, besuchte die Business Performance Excellence in San Francisco Anfang des Jahres, um dieses Problem besser verstehen zu können.

michael_speaking_bpeIm September 2016 machte das Team von Qmarkets’ wieder den Trip nach Kalifornien, diesmal auf einen anderen Flagship Industrie Event – Business Process Excellence USA 2016. Der Event, der am Fisherman’s Wharf Hyatt, im “Paris des Westens” (San Francisco) stattfand, brachte Leader aus verschiedenen Industrien und Backgrounds zusammen.

Da Qmarkets zum ersten Mal bei einem auf process excellence fokussiertem Event teilnahm, war es für das Team wichtig, diese Gelegenheit zu nutzen und soviel neue Leute wie möglich kennenzulernen. Wie Sie sich vorstellen können, war Michael in San Francisco sehr beschäftigt.

Als anerkannter Innovations-Leader wurde er ausgewählt, um eine einzigartige „Innovations-Ideen-Session“ zu moderieren. Diese 50-minütige Sitzung ermöglichte Spezialisten von Keybank, RWE Energy, Boehringer Ingelheim und Anthem Healthcare, ihre Visionen einer innovativen Strategie, Prozess oder Idee zu teilen. Es gab nur eine Regel – kein PowerPoint. Es war Michael’s Aufgabe, die Session zu leiten und zu garantieren, das alle Idee besprochen und alle Publikumsfragen beantwortet wurden.

Zusätzlich wurde Michael auch eingeladen, den Innovations Track am Tag 1 zu moderieren, und den Cocktail Empfang am selben Abend auszurichten. Als er einmal nicht mit seinen Führungsaufgaben beschäftigt war, fand er noch Zeit um ein Interview zum Thema Schnittstellen zwischen Innovation und operationeller Exzellenz zu geben. Sie können sich das Video weiter unten ansehen, oder die folgende Abschrift lesen.

 

 

 

Was ist ihrer Meinung nach der Unterschied zwischen Prozess-Exzellenz und operationeller Exzellenz?

Der Unterschied zwischen Prozess-Exzellenz und organisatorischer Exzellenz steht bereits in der Formulierung. Bei der Prozess-Exzellenz fokussierst du dich auf den Prozess; du optimierst Prozesse. Egal welche Quelle oder welcher Prozess, du kannst immer ein kleines bisschen Optimierung rausquetschen. Auf der anderen Seite hat die organisatorische Exzellenz mehr mit Leuten zu tun, mit exzellenter Führung, und vor allem mit Innovation. Du inkludierst das Element der Innovation, die dann zur Disziplin innerhalb der ganzen Organisation wird.

Während Prozess-Exzellenz mehr auf den aktuellen Prozess fokussiert ist, wird organisatorische Exzellenz mit Innovation und starker Führungsqualität quer durch die ganze Firma kombiniert.

Wie hat sich die Landschaft der Prozess-Exzellenz geändert? Was können wir von der kommenden Prozess-Exzellenz Generation erwarten?

Die nächste Generation von Prozess-Exzellenz wird auf jeden Fall mehr Elemente aus der Welt von Crowdsourcing beinhalten. Inklusive mehr Intelligenz aus allen Bereichen des Geschäfts. Es sind nicht nur die Typen mit six Sigma oder Kaizen Akkreditierungen, die etwas beitragen, es ist jeder. In der Zukunft sind es alle Angestellten, Kunden, Partner, die ganze Versorgungskette und sogar die Mitbewerber. Indem man alle Stakeholder zusammenführt und so Inspiration für Prozess- und Business Performance Exzellenz bekommt, wird dies Ihre Organisation wortwörtlich auf ein komplett anderes Niveau anheben.

Wie ermöglicht es Qmarkets Firmen, eine nachhaltige Leistungsverbesserung zu erreichen?

Qmarkets ist ein Software-Anbieter, wir haben eine ganze Suite an Produkten, die Firmen dabei helfen, ihre Innovation zu messen; und Innovation kann durch Prozess-Innovation bemessen werden, oder durch disruptive Innovation, es kann auch offene Innovation sein, es gibt viele Tools rund um Innovation. Aber spezifisch für Business Performance Exzellenz konzentrieren wir uns auf Werkzeuge, die Ihnen helfen, die Prozesse zu straffen und Ihre ganzen Angestellten, aber auch andere Leute rund um Ihrer Firma in diese Business Performance Reise einzuschließen. Sie nehmen Sie also mit auf eine Reise, allerdings auf eine sehr strukturierte Reise, dank einer ganzen Reihe von Werkzeugen.

Was wären Ihre Top 3 Key Points, die Sie in Betracht ziehen, wenn Sie eine Innovationsstrategie entwickeln?

Zuerst müssen sie definieren, was Sie mit Ihrer Firma erreichen wollen. Was Innovation für Sie bedeutet, und was Sie damit erreichen wollen: wollen Sie sich auf disruptive Innovation, Prozess-Innovation oder offene Innovation konzentrieren? Wollen Sie sich auf alle Disziplinen zusammen konzentrieren, oder sie getrennt benutzen? Um eine klare Vision für Innovationen zu erreichen, um eine Innovations-Disziplin und eine Innovation-Strategie zu etablieren, und dann all das miteinander zu verbinden, brauchen Sie ein Werkzeug, das eine Innovations-Kultur etablieren kann.

Aber es ist kein fortlaufender Prozess; es ist ein paralleler Prozess, wo sie eine Innovations-Kultur fördern, die zu einer Innovations-Disziplin führt. Dieser ganze Prozess wird durch ein starkes und mächtiges Werkzeug wie Qmarkets getragen.

Was war Ihre Motivation für die Teilnahme? Warum haben Sie oder Qmarkets die Business Performance Excellence Summit gesponsert?

Wir sind hier, weil wir finden, dass es ein gutes Publikum ist. Es ist eine interessante Mischung aus führenden Leadern, die auch die Fähigkeit haben, über diese Topics zu sprechen. Es ist ein sehr interessanter Schritt für uns, da wir alles für Innovation, Innovation und Innovation geben, aber uns die Leute nicht so wahrnehmen. Der Hauptgrund, warum wir hier sind, ist, das wir der Welt zeigen, dass wir nicht nur Innovation, sondern auch Business Performance Exzellenz Prozess-Innovation können.

Was ist der Vorteil für Qmarkets bei der Business Performance Exzellenz Summit?

Der Vorteil hier für uns ist die Vernetzung, unseren Horizont zu erweitern und andere Partnerschaften zu entdecken. Wir schauen uns um nach neuen Kunden, aber vor allem auch nach neuen strategischen Partnerschaften. Wir glauben das es hier gute Partner für uns gibt. Wir haben das Gefühl, das sich hier viele strategische und wichtige Partnerschaften für uns ergeben.

Kontaktieren Sie Qmarkets und beraten Sie sich mit unseren Experten, wie Ihre Firma Performance Exzellenz durchführen kann!, oder klicken Sie hier und lesen Sie, was führende Analytiker über Qmarkets Lösungen sagen!

Holen Sie sich Ihren kostenlosen G2 Bericht für Ideen- und Innovationsmanagement für den Spring 2020!

Stehen Sie vor der Entscheidung, welche Lösung für Ideenmanagement am Besten Innovation in Ihrem Unternehmen unterstützt? Schauen Sie sich diese Vergleichsanalyse des Anbieterumfelds an und finden Sie den richtigen Partner für Ihre Initiative.

Jetzt herunterladen
Holen Sie sich
Ihren Bericht