Share on linkedin
Share on twitter
Share on email
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on google
Sharing is caring!

Qmarkets & Nestle bei der BEI 2015 in San Jose, Kalifornien!

Direkt im Herzen von Silicon Valley vereinigt die BEI 2015 Branchenleader quer durch die Industrien, die ihre Herausforderungen, die Lektionen die sie lernten, Best Practices für die Kommerzialisierung von neuen Ideen und wie man profitabel eine Innovationsstrategie für eine Markteinführung ausführt, teilten.

Unsere Firma, die sehr viel Erfahrung mit Firmen hat, die Resultate erzielen und Herausforderungen begegnen will, ist stolzer Gold Sponsor dieses Events, und schickte die Produktexperten Samuel Stilger und Tony Arnold aus Großbritannien, um Fragen der Anwesenden zu beantworten und den Wert von Ideen-Management zu demonstrieren. Das Team wurde mit einem Partner von Qmarkets der Enterprise Development Group, komplettiert.

Die primäre Kontaktstelle für unser Team war der Qmarkets Messestand, der größer und besser als je zuvor war. Um mitzuhelfen, das Konzept des Ideenmanagements zu fördern, haben wir uns dazu entschieden, eine Origami Aktivität in unseren Stand zu veranstalten, wo wir visuell zeigten, wie „Ideen in Ergebnisse umgestaltet werden können“.

Für diese Herausforderung engagierten wir Ben Friesen, ein Origami Artist aus New York mit über 20 Jahren Erfahrung. Ben bastelte spezifische Origami Teile für die BEI Besucher mit durchschlagenden Erfolg, und verteilte nebenbei über 200 Qmarkets DIY Origami Packungen. So konnten die Besucher ihre innovativen Origami Skills zu Hause üben.

nicks-talk3

 

Unser Sprecher bei diesem Event war Nick De Blasio, Global Innovation Product Manager von Nestlé. Nick präsentierte eine Fallstudie von Qmarkets’ Ideen Management Plattform mit dem Namen „Wie Nestlé sein inneres Genie freisetzte – Angestellte weltweit motivieren durch eine Start-Up Mentalität für interne Innovation“.

Diese Session war sehr populär bei den Besuchern, die sehr fasziniert waren, auf wie viel verschiedene Arten man die Plattform von Qmarkets benutzen kann, und wie sie messbare Werte für eine führende globale Firma wie Nestlé gebracht hat.

Qmarkets sponserte auch einen Cocktail und Poker Event am Abend, der vom Keynote Speaker, Drehbuchautor und professionellen Pokerspieler Caspar Berry geleitet wurde. Caspar beantwortete Fragen zu Innovation und Risiko von Qmarkets’ leitenden Manager Tony Arnold, bevor er den Anwesenden eine Einführung ins Pokerspiel gab.

Für unsere erste Show an der Westküste in diesem Jahr war dieser Event eine brillante Möglichkeit für uns, einem komplett neuen Publikum den Wert von Ideen-Management zu erklären, und wir lernten viel und trafen einige großartige Menschen bei diesem Event.

 

Wir benutzen Cookies, um Ihnen das bestmögliche Ergebnis beim Besuch unserer Website zu ermöglichen. Sobald Sie weiterhin auf unserer Website surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Bitte werfen Sie einen Blick in unsere Datenschutzrichtlinien, um Ihre Einstellungen zu kontrollieren.

Holen Sie sich Ihren kostenlosen G2 Bericht für Ideen- und Innovationsmanagement für den Spring 2020!

Stehen Sie vor der Entscheidung, welche Lösung für Ideenmanagement am Besten Innovation in Ihrem Unternehmen unterstützt? Schauen Sie sich diese Vergleichsanalyse des Anbieterumfelds an und finden Sie den richtigen Partner für Ihre Initiative.

Jetzt herunterladen
Holen Sie sich
Ihren Bericht